Mk Akk
"Die Interessen des Landes und der Partei vor die eigenen Ambitionen gestellt"
Mehr erfahren
Klausurtagung Kabinett O Thal 24012020
"Start 2020" - Kabinett beschließt Sofortprogramm für den Freistaat
Mehr erfahren
Logo Sachsenkoalition Og
Gemeinsam für Sachsen. Koalitionsvertrag 2019-2024
Mehr erfahren
Ad Hp Reiochstag
"Reichsflaggen vor dem Bundestag sind nicht hinnehmbar und beschämend."
"Reichsflaggen vor dem Bundestag sind nicht hinnehmbar und beschämend."

Meldungen

23.09.2020
13B Rayk Bergner 2

CDU Kreisverband: „Deutschland hilft reichlich vor Ort in Griechenland und in Heimatländern“

NORDSACHSEN. Nach dem in der Presse unterbreiteten Vorschlag der Linken, einen Antrag im Kreistag zur Aufnahme zusätzlicher Flüchtlinge aus Moria einbringen zu wollen, hat die CDU Nordsachsen scharf reagiert. Deutschland helfe bereits intensiv mit humanitären und von Griechenland angeforderten Hilfslieferungen direkt vor Ort.

02.09.2020
Bild Cs 20190625 Quer

Geschäftsführender Vorstand schlägt Christiane Schenderlein als neue Bundestagsabgeordnete für Nordsachsen vor

NORDSACHSEN. Auf der Sitzung des geschäftsführenden Kreisvorstandes der CDU Nordsachsen erklärte Marian Wendt, zur Bundestagswahl 2021 nicht wieder antreten zu wollen. Das Gremium dankt Wendt für das Erreichte und die sehr gute Arbeit in Berlin. Es wurde großes Bedauern ausgedrückt, jedoch akzeptiert man seine persönliche Entscheidung.

31.08.2020
Ad Hp Reiochstag

"Reichsflaggen vor dem Bundestag sind nicht hinnehmbar und beschämend."

Generalsekretär Alexander Dierks verurteilt die versuchte Stürmung des Reichstags.

neuster medieneintrag

Mitmachen